Beste Photoshop-optionen

Best Photoshop Alternatives

We may earn a commission when you buy using our links.

Photoshop ist eine der besten Anwendungen für die Bildbearbeitung und das Grafikdesign, aber eine große Anzahl seiner integrierten Funktionen belastet Ihr System.

Wenn Sie jedoch ein Werkzeug mit Grundfunktionen für die tägliche Arbeit beim Bearbeiten von Bildern benötigen, ist Photoshop nicht die beste Option. Darüber hinaus ist Photoshop ein sehr teures Werkzeug. Wenn Sie kein professioneller Fotograf sind, möchten Sie möglicherweise kein Geld für den Kauf von Photoshop ausgeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie Fotos ohne Photoshop nicht bearbeiten können. Gibt es Alternativen? Ja, es gibt tatsächlich viele.

Die besten kostenlosen Fotobearbeitungswerkzeuge können Ihre Fotos von OK zu Fantastisch machen, aber es gibt so viele Programme, dass es schwierig sein kann zu verstehen, welches für Sie am besten geeignet ist. Von leistungsstarker Software mit Funktionen, die bessere Ergebnisse als Photoshop ermöglichen, bis hin zu einfachen Werkzeugen, die einem Bild mit nur wenigen Klicks ein völlig neues Aussehen verleihen, ist für jeden eine gute Wahl. In diesem Artikel werden die 10 besten kostenlosen Photoshop-Optionen beschrieben. Wir werden sowohl Apps als auch Onlinedienste überprüfen.

1. Beste Adobe Photoshop-Optionen 2021

1.1 GIMP

GIMP - Best Photoshop Alternative

GIMP

Viele werden Gimp als vollständigen Ersatz für Photoshop sehen, auch völlig kostenlos. Und warum wirklich viel Geld für Photoshop bezahlen, wenn Gimp kostenlos verfügbar ist? Ja, viele der Gimp-Funktionen ähneln Photoshop und unterstützen das ursprüngliche PSD-Format, sind jedoch etwas eingeschränkt.

Der Name der Funktionen und die verfügbaren Werkzeugesind ebenfalls sehr ähnlich. Aber selbst die Gimp-Entwickler selbst positionieren ihr Produkt nicht als vollständige Alternative zu Photoshop. Es ist eher ein eigenständiges Produkt mit ähnlicher Funktionalität und einem eigenen Publikum. Es wird jedoch von Amateuren und kleinen Organisationen bevorzugt, die es sich nicht leisten können, ein monatliches Abonnement zu bezahlen oder eine vollständige Photoshop-Lizenz zu erwerben.

Mit dem grafischen Bearbeitungswerkzeug von Gimp können Sie eine große Anzahl von Vorgängen mit verschiedenen Bildern ausführen. Es unterstützt eine Vielzahl von Formaten und verfügt über viele vorinstallierte Filter, Pinsel und Vorlagen. Wenn Sie mit der ursprünglichen Funktionalität nicht zufrieden sind, kann sie um zusätzliche Module erweitert werden. Was kann das Programm also tun?

Hauptmerkmale

  • Kreative und erweiterte Verarbeitung von Grafikdateien, Fotos, Logos, Bildern. Sie können die Größe ändern, Farben bearbeiten, mehrere Fotos zu einem zusammenführen, Helligkeit, Kontrast, Farbbalance und Verzerrung anpassen und Bilder von einem Format in ein anderes konvertieren.
  • Unterstützung für das integrierte XCF-Format sowie für JPG, JPEG, GIF, TIFF, PNM, MPEG, PNG, TGA, TIFF, PS, XPM, BMP, SGI, PDF, ICO, PCX und viele andere. PSD, das ursprüngliche Photoshop-Format, wird nur eingeschränkt unterstützt.
  • Für die Erstellung vollständiger Zeichnungen, einschließlich Bleistifte, Pinsel, Stempel und mehr, steht ein vollständiger Satz von Arbeitswerkzeugen zur Verfügung. Jedes Element kann fein eingestellt werden, die Dicke und Form der Linien können geändert werden und die Transparenz.
  • Erstellung von mehrschichtigen Projekten. Jedes Element kann als separate Ebene angewendet werden, die bei Bedarf sehr einfach entfernt oder korrigiert werden kann.
  • Eine vollständige Alpha-Kanal-Einstellung ist ebenfalls verfügbar. Ein vollständiger Satz von Werkzeugen für die Transformation: Neigung, Skalierung, Rotation und Reflexion.
  • Auswahl eines Teils des Bildes. Auswahlwerkzeuge wie Freiformfragment, Ellipse, Rechteck und intelligente Auswahl stehen zur Verfügung.
  • Unterstützung für Scanner und Grafiktabletts.
  • Eine große Anzahl integrierter Filter, die Möglichkeit, Dateien sowohl in großen Mengen als auch einzeln zu verarbeiten.
  • Alle Ihre Aktionen werden im Abschnitt “Verlauf” gespeichert, damit Sie alle vorgenommenen Änderungen verfolgen können.
  • Verarbeitung von Animationsdateien im MNG-Format. Jeder Frame wird als separate Ebene behandelt.
  • Mehrsprachiges Menü – Sie können es problemlos verwenden, auch wenn Englisch nicht Ihre Muttersprache ist.
  • Detaillierte Schnittstelleneinstellung, die Möglichkeit, im klassischen Menü mit mehreren Fenstern zu arbeiten und für Anfänger mit einzelnen Fenstern vertrauter zu sein.
  • Integration externer Werkzeuge, die speziell für den Gimp-Editor entwickelt wurden.
  • Automatisieren Sie Ihre Vorgänge mithilfe von Skripten, die in den Sprachen Perl, Python und Script-Fu geschrieben wurden.

Vorteile

  • Eine große Anzahl verfügbarer Funktionen und Optionen.
  • Kann in den meisten Fällen Photoshop ersetzen.
  • Die Anwendung benötigt weniger Computerressourcen und ist völlig kostenlos.

Nachteile

  • Keine offizielle Unterstützung. Das Produkt wird von der Community entwickelt. Wenn Sie also Hilfe benötigen, dauert es länger, bis Sie Hilfe erhalten.
  • Weniger attraktives Design.
  • Eingeschränkte Unterstützung für das native Photoshop PSD-Format, das für die professionelle Arbeit nicht sehr geeignet ist.

1.2 Photo Pos Pro

Photo Pos Pro

Photo Pos Pro

Photo Pos Pro ist ein professionelles und kostenloses Bildbearbeitungswerkzeug. Der Schwerpunkt des Programms liegt hauptsächlich auf der Verarbeitung von Bitmap-Grafikdateien, insbesondere von Fotos. Mit den vielen Funktionen von Photo Pos Pro können Sie Ebenen verwalten, Masken und Filter anwenden und verschiedene Grafikeffekte anwenden. Um mit Text zu arbeiten, enthält das Bearbeitungswerkzeug einen erweiterten Funktionsumfang.

Diese ermöglichen es dem Benutzer, seinen Überschriften ein realistisches Volumen zu verleihen, Schatten und Reflexionen hinzuzufügen und sogar mit Buchstaben und Zahlen in komplexen Formen und Bildern zu zeichnen. Photo Pos Pro hilft dabei, unerwünschte Elemente zu entfernen, die Sie irgendwie erfassen können. Dies können Werbebanner, verschiedene Industriegebäude und -strukturen, Fremde usw. sein. Auf die gleiche Weise kann der Benutzer das Hintergrundbild in ein wünschenswerteres ändern.

Fehlgeschlagene Fotos können auch mit Werkzeuge von Photo Pos Pro verbessert werden. Durch Entfernen des Rote-Augen-Effekts sowie verschiedener Variationen der Balance und Farbkorrektur können Sie alle Fotos wieder normalisieren, sie heißer oder kälter machen, das Histogramm “straffen”, die Schärfe und Sättigung erhöhen und viele andere.

  Die besten Spionage-Apps für das iPhone

Erweiterte Grafikeffekte in Photo Pos Pro werden durch Verformungen, Vorsprünge, Unschärfe und Glättung dargestellt. Darüber hinaus kann der Benutzer dem Bild schnell und einfach einen seltsamen Effekt beim Zeichnen verleihen, indem er die wenigen Schieberegler in der Malfunktion bewegt. Die Anwendungsoberfläche ähnelt anderen ähnlichen Bildbearbeitungswerkzeugen und bietet neben mehreren Themen für das Farbdesign zwei Optionen für die grafische Umgebung. Alle Symbolleisten in Photo Pos Pro sind schwebend und können beispielsweise aus dem Hauptarbeitsbereich auf einen zusätzlichen Bildschirm verschoben werden.

Photo Pos Pro arbeitet ziemlich schnell und verwendet innerhalb von Sekunden verschiedene Overlay-Effekte, selbst wenn keine dedizierte Grafikkarte auf dem Computer vorhanden ist. Aufgrund des kostenlosen Produkts und der eingeschränkten, aber professionellen Funktionalität kann das Programm Benutzern empfohlen werden, es regelmäßig für eine Vielzahl von Aufgaben zu verwenden.

Vorteile

  • Sie müssen das Programm nicht kaufen.
  • Sie müssen kein Konto registrieren und keine persönlichen Daten angeben.
  • Unterstützung für x86- und x64-Architekturen.
  • Zwei Schnittstellenoptionen.
  • Mehrere Themen und Farbgestaltung.
  • Eingebaute Grafikeffekte.
  • Unterstützung bei der Arbeit mit Lagern.

Nachteile

  • Relativ wenige Voreinstellungen und keine vorgefertigten Vorlagen und Grundelemente.
  • Fehlen eines vollwertigen Mechanismus zum Erstellen eigener Pinsel.
  • Ziemlich schwache Möglichkeiten, sich auf die Druckvorstufe vorzubereiten.

1.3 Adobe Photoshop Express

Adobe Photoshop Express

Adobe Photoshop Express

Möchten Sie eine fast tragbare, kostenlose und einfache Version von Photoshop? Hier ist Adobe Photoshop Express. Es enthält die grundlegenden Bearbeitungsfunktionen der bekanntesten Fotobearbeitungs- und Bearbeitungssoftware der Welt. Um das Bild mit Photoshop zu verarbeiten, müssen Sie keine komplexen Tutorials oder Handbücher mehr lesen, in denen Sie Erklärungen zu den einzelnen Funktionen in der Adobe-Anwendung finden.

Diese vom Unternehmen selbst gestartete Version war für Benutzer gedacht, die schnelle und grundlegende Verbesserungen an jedem Bild vornehmen möchten, ohne schwere und teure Versionen wie Pro CC oder CS6 herunterladen zu müssen, die zweifellos gute Programme sind, aber nicht für schnelle Programme entwickelt wurden Anpassung der Bildparameter. Mit dieser Software können Sie Photoshop auf einfachste und einfachste Weise nutzen. Diese Lösung ist ideal für Anfänger, und die Express-Version dieser Anwendung ist ein leichtes Programm, das im Gegensatz zur gesamten Version über eine Benutzeroberfläche verfügt, die an das Niveau aller Benutzer mit normalen Kenntnissen im Umgang mit Computern oder Designprogrammen angepasst ist.

Hauptmerkmale

  • Werkzeuge zum Zuschneiden, Begradigen, Drehen und Spiegeln des Bildes.
  • Entfernung roter Augen für Mensch und Tier.
  • Automatische Korrektur mit einem Klick.
  • Farbanpassung für Belichtung, Kontrast, Klarheit, Intensität und mehr.
  • Über 30 verschiedene Effekte.
  • Die Möglichkeit, seine Funktionen durch Erweiterungspakete zu erweitern, die online über In-App-Käufe erworben werden können.
  • Einfaches Teilen von Fotos auf Instagram und Facebook.

Vorteile

  • Unterstützung für mehrere Plattformen.
  • Sehr einfach zu bedienen.
  • Alle notwendigen Funktionen für die grundlegende Fotobearbeitung.

Nachteile

  • Für fortgeschrittene Benutzer zu einfach.
  • Einige wichtige Funktionen sind nicht verfügbar.
  • Keine vollständige Desktop-Version – es gibt eine Version für Windows 10 in
  • Microsoft Store.

1.4 Krita

Krita

Krita

Krita ist ein multifunktionales Open Source-Werkzeuge zum Erstellen und Bearbeiten von grafischen Bitmap-Bildern. Krita richtet sich an Künstler und Fotografen und ist dank der Fülle an Lehrmaterialien sowohl für Profis als auch für Anfänger geeignet.

Krita bietet dem Benutzer eine große Auswahl an verfügbaren Optionen, wie z. B. Lagerverwaltung, Pinselerstellung, Einführung von Filtern und Masken, Auswahl von Paletten in Bezug auf verschiedene Farbschemata und vieles mehr. All diese Funktionen bringen die Software auf fast das gleiche Niveau wie die führende Grafikbearbeitungssoftware. Eingebaute Werkzeuge unterstützen moderne Grafiktabletts, deren Benutzerfreundlichkeit durch den Bürstenstabilisierungsmechanismus gewährleistet wird. Infolgedessen sind gerade, glatte Linien jetzt noch einfacher geworden – Sie müssen sich keine Sorgen mehr über Händeschütteln machen.

Einer der größten Vorteile des Bearbeitungswerkzeugs ist der leistungsstarke Motor zum Erstellen eigener Pinsel, einschließlich einer beeindruckenden Anzahl von Optionen mit der Möglichkeit, Farbe, Form und Dichte eines Drucks zu erstellen. Der Benutzer kann jedoch eine Reihe von Arbeitswerkzeugen erweitern, mit denen Pakete mit Pinseln und Texturen importiert werden, die im Internet zum Aufladen verfügbar sind. Die Benutzeroberfläche des Programms ist in verschiedenen Optionen verfügbar. Das Layout der Steuerelemente ist dem anderer gängiger Bildbearbeitungswerkzeuge sehr ähnlich. Dies erleichtert die Beherrschung von Krita erheblich und ermöglicht es dem Benutzer, sich direkt auf die kreative Seite des Workflows zu konzentrieren.

Darüber hinaus kann der Benutzer den Arbeitsbereich basierend auf seinen eigenen Einstellungen ändern, unnötige Optionen entfernen und die am häufigsten verwendeten belassen. Krita unterstützt eine Vielzahl von Grafikdateiformaten, einschließlich Layouts mit PSD-Erweiterungen, mit denen der Autor im Rahmen eines Projekts mit anderen Künstlern interagieren kann, die über alternative Bildbearbeitungswerkzeuge verfügen. Das Bearbeitungswerkzeuge stellt jedoch hohe Anforderungen an die Systemressourcen. Die Verwendung bestimmter Funktionen auf schwachen Computern führt zu einer erheblichen Verzögerung. Andernfalls kann Krita die meisten kommerziellen Alternativen, die für die Verarbeitung einer Rasterzeichnung vorgesehen sind, vollständig ersetzen.

Vorteile

  • Kostenloses Produkt.
  • Unterstützt Windows 7, 8 / 8.1, 10 Betriebssysteme.
  • Unterstützung für x86- und x64-Prozessorarchitekturen.
  • Lagerunterstützung.
  • Gelegenheit, eigene Pinsel zu erstellen.
  • Bruststabilisierungsmechanismus.
  • Schnelle Erstellung von Mustern.
  • Unterstützung des PSD-Formats.
  • HDR-Unterstützung.
  • Flexible Schnittstelle. Möglichkeit, einen eigenen Arbeitsbereich zu erstellen.
  • Fertige Vorlagen für Pinsel, Texturen, Dokumente und mehr.

Nachteile

  • Nicht sehr gut für schwache Computer.
  • Eingeschränkte PSD-Unterstützung.

1.5 PhotoScape

PhotoScape

PhotoScape

Mit PhotoScape können Sie Fotos anzeigen, Grafiken bearbeiten, Dateien im Batch-Modus verarbeiten und RAW-Dateien konvertieren. Es gibt auch viele Filter, mit denen Bilder bearbeitet werden können (Windeffekt, Unschärfe, Wellen, Granulation, Öleffekt usw.). PhotoScape ist ideal für Benutzer, die Fotos bearbeiten müssen, bevor sie auf Seiten in verschiedenen Online-Foto-Repositories, Websites, Fotoalben, Blogs usw. veröffentlicht werden.

  Beste kostenlose Antivirus-Software für Windows 10

Die wichtigsten Merkmale:

  • Bietet die Möglichkeit, die Größe von Bildern zu ändern, Bilder zuzuschneiden und Helligkeit, Sättigung, Weißabgleich, Mosaikmodus, Textdruck, unscharfes Bild und Kontrastkorrektur zu ändern.
  • Stapelbearbeitung. Möglichkeit, eine große Anzahl von Dateien zu bearbeiten.
  • Beseitigt den Rote-Augen-Effekt.
  • Erstellen Sie ein Bild aus mehreren Fotos.
  • Animierte Bilder. Erstellen Sie ein animiertes Bild aus mehreren GIFs.
  • Drucken Sie Fotos, Visitenkarten usw.
  • Teilen Sie Fotos in mehrere Teile.
  • Bildschirmaufnahme. Erstellen und speichern Sie Screenshots.
  • Farberfassung. Zoomen Sie hinein und nehmen Sie ein Farbmuster.
  • RAW-JPG-Bildkonverter.
  • Diashow-Modus.

Vorteile

  • Kostenlos.
  • Viele Funktionen – mit Grafikdateien können Sie alles machen.
  • Volle Unterstützung für RAW-Dateien.

Nachteile

  • Veraltete Schnittstelle.

1.6 Pixlr

Pixlr

Pixlr

Wenn Sie bereit sind, tief in die Fotobearbeitung einzutauchen, ist der Pixlr-Editor genau das Richtige für Sie. Es verfügt über eine Vielzahl von Funktionen und bietet viele ähnliche und leistungsstarke Werkzeuge wie Photoshop. Mit Pixlr können Sie viele komplexe Vorgänge ausführen: Arbeiten Sie in Ebenen, um Bilder oder Effekte zu übertragen, verwenden Sie Farbkorrektur- und Schärfungswerkzeuge, um Ihr Foto noch besser zu machen, überlagern Sie Text oder andere Elemente auf dem Bild, um die Attraktivität des Bildes zu erhöhen.

Die obere Reihe enthält eine Reihe von Dropdown-Menüs für Einstellungen, Filter, Konvertierungen und Verzerrungen. Einige Elemente wie “Verlauf”, “Ebenen” und “Navigator” bleiben möglicherweise sichtbar, wenn Sie an einem Bild arbeiten, z. B. angedockte Photoshop-Bedienfelder, während andere Elemente konfiguriert und akzeptiert werden müssen, bevor Sie mit dem nächsten Vorgang fortfahren können.

Wie effektiv die Bearbeitungselemente sind, hängt hauptsächlich vom zu verarbeitenden Bild ab. Pixlr enthält jedoch so viele Werkzeuge auf professioneller Ebene, dass Sie fast jedes Problem mit einem fehlerhaften Foto lösen können. Auf den ersten Blick scheint die Pixlr-Software ziemlich kompliziert zu sein, aber das bedeutet nicht, dass sie schwierig zu bedienen ist. Die Anwendung verfügt über farbenfrohe Symbole und praktische Schieberegler, mit denen Sie Einstellungen einfach konfigurieren können.

Pixlr arbeitet auch in einem eigenen Frame, was bedeutet, dass es nicht das gesamte Browserfenster einnimmt. Ein schöner Bonus: Pixlr kann Photoshop PSD-Dateien öffnen und in einem eigenen Format sowie in den Formaten PNG, JPEG, BMP und TIFF speichern, um sie in sozialen Netzwerken zu veröffentlichen oder auf Ihrer Festplatte zu speichern. Pixlr ist ein tiefgreifendes Werkzeug und hat wie Photoshop eine Lernkurve. Bevor Sie sich damit befassen, sollten Sie sich wahrscheinlich mit ähnlichen Fotobearbeitungswerkzeugen vertraut machen oder Online-Lehrbücher “durchsehen”. Beachten Sie, dass die Anwendung in mehreren Versionen verfügbar ist: einer Webanwendung und einer mobilen App für Android und iOS. Die Web-App ist auch in verschiedenen Versionen verfügbar: Pixlr Editor basierend auf Flash, Pixlr X basierend auf HTML5, Pixlr Pro und Pixlr Express für die grundlegende Bearbeitung.

Vorteile

  • Online-Version – Sie müssen nichts herunterladen.
  • Ein vollständiger Satz von Werkzeugen zum Arbeiten mit Bildern.
  • Unterstützt alle modernen Browser.

Nachteile

  • Keine Unterstützung durch Gruppen oder Benutzer. Wenn Sie jedoch den Pixlr-Blog lesen, finden Sie weitere Informationen dazu, wie Sie das Programm optimal nutzen können.
  • Der Hilfeabschnitt hilft nicht viel. Sie werden keine Antworten auf viele Fragen finden.
  • Die Flash-basierte Version funktioniert nicht gut in Google Chrome, das Flash-Plugins blockiert.

1.7 Canva

Canva

Canva

Canva ist ein Grafikdesign-Tool, das ein Drag-and-Drop-Format verwendet und Zugriff auf über eine Million Fotos, Grafiken und Schriftarten bietet. Es wird sowohl von regulären Benutzern als auch von professionellen Designern verwendet. Die Werkzeuge können sowohl zum Entwerfen als auch zum Vorbereiten von Drucken verwendet werden.

Canva hat sowohl eine vollständige Webversion als auch eine Smartphone-App. Wenn Sie ein Konto erstellen, bieten beide Versionen Zugriff auf Werkzeuge, Designbibliothek und Ihr eigenes Archiv. Alle von Ihnen erstellten Muster können als Vorlagen gespeichert und später verwendet oder geändert werden. Als registrierter Benutzer der kostenlosen Version haben Sie Zugriff auf die meisten Anwendungswerkzeuge. Alle Fotos, Logos, Visitenkarten, Broschüren, Einladungen und anderen Designs sind in kostenlos und kostenpflichtig unterteilt. Wenn Sie auf bezahlte Designs klicken, wird Ihnen angeboten, Münzen zur Zahlung zu kaufen. Wenn Sie nicht dafür bezahlen, werden die Muster mit den Wasserzeichen des Programms abgedeckt, nachdem Sie die Dateien gespeichert haben, und Sie können sie nicht vollständig verwenden.

Die Grundfunktionen von Canva sind kostenlos und zusätzliche Funktionen (Speichern von Bildern mit transparentem Hintergrund, Zugriff auf weitere Vorlagen und Fotos, bequeme Verwaltung der Unternehmensidentität, Herunterladen eigener Schriftarten, Sortieren von Mustern in Ordnern usw.) sind auf einem Canva for Work verfügbar Abonnement für 12,95 $ pro Monat.

Vorteile

  • Canva arbeitet als Erstellungswerkzeug: Neue Bilder können aus fertigen Elementen erstellt werden, einschließlich geometrischer Formen, Linien, Fotorahmen, 3D- und Umrisszeichnungen, Symbolen in verschiedenen Stilen und Themen, interaktiven Grafiken und Diagrammen, die auf Eingabedaten basieren können. und Stock Fotos.
  • Mobile App mit den gleichen Funktionen.
  • Plattformübergreifend.
  • Die meisten Funktionen sind kostenlos verfügbar.

Nachteile

  • Einige Werkzeuge sind nur in der kostenpflichtigen Version verfügbar, die sogar noch teurer als Photoshop ist.
  • Bezahlte Werkzeuge sind mit Wasserzeichen erhältlich.

1.8 Fotor

Fotor

Fotor

Fotor ist ein kostenloses Fotobearbeitungswerkzeug mit Funktionen zur Collagen- und Stapelbearbeitung. Der Benutzer hat die Möglichkeit, eine Pro-Version zu erwerben. Werbebanner und Wasserzeichen auf den Bildern in der kostenlosen Version sind einige der Möglichkeiten, um sie davon zu überzeugen.

Das Bearbeitungswerkzeug enthält sowohl die am häufigsten verwendeten primären Bearbeitungswerkzeuge – Zuschneiden, Zuschneiden, Farbkorrektur, Helligkeits- und Kontrasteinstellung – als auch weniger beliebte Optionen wie das Hinzufügen von Texturen, Feldern, Rahmen und einer Vielzahl von Effekten. Letzteres zu beherrschen wird für Benutzer nicht schwierig sein, da es nicht auf der Drehung aller Arten von Ziehpunkten und Schiebereglern basiert, sondern auf der Verwendung von Vorlagen mit vorkonfigurierten Parametern.

  Beste Cloud-Gaming-Dienste

Im Fotor-Werkzeug haben Entwickler einen separaten Bereich für die Gesichtsbehandlung. Mithilfe dieser Funktion können Benutzer den Rote-Augen-Effekt auf Fotor entfernen, Rötungen hinzufügen, Zähne aufhellen und Falten, Falten, Muttermale, Narben, Blutergüsse und andere unerwünschte Elemente verbergen. Darüber hinaus können Sie die Gesichts-, Augen- und Lippenfarbe anpassen und Augenbrauen und Wimpern Volumen und Dichte verleihen.

Eine weitere bemerkenswerte Kombination von Funktionen besteht darin, sich auf einen Bereich des Bildes zu konzentrieren und die anderen Bereiche zu löschen. Mit dieser Option können Sie professionelle Bilder erstellen, die denen ähneln, die mit digitalen Spiegelreflexkameras aufgenommen wurden. Die Programmoberfläche ist im Corporate Style gestaltet. Standardmäßig verwendet Fotor ein dunkles Designthema, das den Trends moderner Bearbeitungswerkzeuge folgt.

Das Begrüßungsfenster ist in vier Blöcke unterteilt: Editor, Collagenmaster, Retuscheur und Stapelverarbeiter. Der Arbeitsbereich mit dem Bild ist nicht mit Werkzeugen überladen, was das Wechseln zwischen ihnen erleichtert. Das Bearbeitungswerkzeuge unterstützt die gängigsten Dateiformate wie JPG, PNG, TIFF, GIF, BMP und RAW. Die App ist die beste Lösung vor allem für Anfänger, die gerade ihre ersten Schritte in diesem Bereich unternehmen und sich noch nicht für ihr Hauptverarbeitungswerkzeug entschieden haben. Für Profis ist Fotor aufgrund von Wasserzeichen und Werbebannern in der kostenlosen Version möglicherweise kein geeigneter Assistent, was den Benutzer einschränkt und ablenkt.

Vorteile

  • Kostenloses Produkt.
    Zugriff auf eine Vielzahl von Instrumenten und Effekten mit vorkonfigurierten Parametern.
  • Unterstützung für die Stapelverarbeitung von Fotos.
  • Unterstützung für gängige Dateiformate.
  • Möglichkeit, Collagen zu erstellen.
  • Die Verfügbarkeit der Unternehmensschnittstelle für das Programm.

Nachteile

  • Wasserzeichen und Werbung in der kostenlosen Version.

1.9 BeFunky

BeFunky

BeFunky

BeFunky ist bekannt für seine Spezialeffekte, wie aus dem Effektmanager oben in der Hauptsymbolleiste hervorgeht.

Ein Dropdown-Menü ist in jedem Hauptabschnitt verfügbar und enthält Befehle wie “Bearbeiten”, “Effekte”, “Rahmen”, “Grafiken”, “Überlagerung”, “Text”, “Texturen”, “Anpassen”, “Künstlerisch” Effekte “, damit Sie zwischen Fotobearbeitung, Design und Collagenerstellung wechseln können. Alle diese Bearbeitungswerkzeuge verfügen über kostenlose und Premium-Funktionen. Die kostenlose Version enthält eine riesige Liste von Elementen und Stilen sowie beeindruckende Sätze von Aufklebern, Schriftarten und Hintergründen. Im “Zeichnen” -Modus können Sie Effekte mit einem Pinsel anwenden, anstatt sie gleichmäßig auf den gesamten Rahmen anzuwenden.

Mit der kostenlosen BeFunky-Version können Sie viele Dinge tun. Wenn Ihnen das, was Sie sehen, gefällt, können Sie ein Upgrade durchführen, um auf erweiterte Bearbeitungseffekte zuzugreifen. HDR DLX, Sharpen DLX, Vibrant Colors DLX und DeNoise DLX sind benutzerfreundliche Werkzeuge, die BeFunky durch seine aktualisierte Genauigkeit und fotorealistischen Algorithmen von den anderen Online-Bearbeitungswerkzeugen abheben. Die Feinabstimmungsfunktion bietet grundlegende Steuerelemente kostenlos, die meisten Werkzeuge sind jedoch nur in der Premium-Version verfügbar. Der Bereich Künstlerische Effekte ist ebenfalls Teil der Premium-Version. Sie können jedoch alle Effekte ausprobieren, um festzustellen, ob Sie sie benötigen. Durch das Upgrade auf die Premium-Version wird Werbung entfernt und Sie können Bilder mit einer Auflösung von 4000 x 4000 Pixel anzeigen.

Vorteile

  • Die kostenlose Version enthält die wichtigsten Werkzeuge für die Bildbearbeitung.
  • Ein Online-Tool, für das keine Downloads erforderlich sind.
  • Eine gute benutzerfreundliche Oberfläche ist in vielen Sprachen verfügbar.

Nachteile

  • Einige Funktionen sind nur in der Premium-Version verfügbar, deren Preis nicht attraktiv ist.
  • Die kostenlose Version hat viele Einschränkungen.

1.10 Polarr

Polarr

Polarr

Polarr ist ein weiteres großartiges kostenloses Online-Fotobearbeitungsprogramm mit einem Premium-Abonnement. Wenn Sie Polarr zum ersten Mal herunterladen, zeigt die App ihre Grundfunktionen im Vorschaubild.

Aus der großen Auswahl an integrierten Filtern, die einzigartige Optionen wie Modern Film und Art Film enthalten, können Sie das Set auswählen, das Sie am häufigsten verwenden. Sie können das Bild mit einem Apple Photos-ähnlichen Werkzeug bearbeiten, um Helligkeit, Kontrast, Blendung, Trübung, Zuschneiden, Seitenverhältnis, Farbton und Farbtemperatur zu korrigieren. Die kostenlose Version verfügt über die Werkzeuge zum Anpassen von Ton, Sättigung und Helligkeit und es ist möglich, Gesichtsfehler für Porträts zu beheben.

Polarr unterstützt das RAW-Format, das für Online-Bildbearbeitungswerkzeuge ungewöhnlich ist. Ziehen Sie zunächst das Originalbild per Drag & Drop in die Weboberfläche. Wenn Sie fertig sind, können Sie Ihr Bild im JPEG-, PNG- oder TIFF-Format speichern. Mit der kostenlosen Version haben Sie Zugriff auf die Pro-Version, in der Sie mit Verläufen, Farben, Text usw. arbeiten können. Sie können die Funktionen in der Pro-Version ausprobieren, das Bild jedoch nicht speichern.

Vorteile

  • Eine ganze Reihe grundlegender Fotobearbeitungswerkzeuge.
  • Gelegenheit, Pro-Funktionen kostenlos auszuprobieren.
  • Unterstützung für mehrere Plattformen – Sie können sie im Browser, auf dem Desktop und auf Mobilgeräten verwenden.

Nachteile

  • Die kostenlose Version ist sehr begrenzt – um alle Werkzeuge nutzen zu können, müssen Sie ein Abonnement erwerben.

2. Zusammenfassung

Tatsächlich stehen noch viele weitere kostenlose Fotobearbeitungswerkzeuge zur Verfügung. Einige von ihnen sind Open Source und werden von Communities unterstützt, während andere eine eingeschränkte Version mit Premium-Plänen haben. Für welche Lösung Sie sich auch entscheiden, Sie können Ihre Fotos für jeden Zweck bearbeiten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.