8 beste DNS-Server 2021 [Gaming, PS4 & Xbox One]

8 Best DNS Servers in 2021 [Gaming, PS4 & Xbox One]

We may earn a commission when you buy using our links.

Was ist ein DNS-Server?

DNS-Server, oft als Internet-Telefonverzeichnisse bezeichnet, verwalten ein Verzeichnis mit Domänennamen und interpretieren diese im Internet Protocol (IP).

Warum ist ein DNS-Server wichtig?

Ein DNS-Server ist jedoch im Grunde ein Internetverzeichnis. Jedes Mal, wenn wir eine Website besuchen, starten unsere Computersysteme eine DNS-Suche über mehrere Milliarden bereits vorhandene. Eine Webseite mit einem sehr komplexen Code oder einer Vielzahl von Variationen kann zu mehreren DNS-Suchvorgängen führen, bevor die Seite vollständig geladen ist. Dies bedeutet, dass unsere Computersysteme abhängig von der Anzahl der von uns besuchten Webseiten und dem Grad der Komplexität jeder von uns besuchten Webseite mehrere DNS-Suchvorgänge pro Tag durchführen.

DNS-Server

Lieferant Primärer DNS Sekundäre DNS
Cloudflare 1.1.1.1 1.0.0.1
Google 8.8.8.8 8.8.4.4
OpenDNS 208.67.222.222 67.220.220
Quad9 9.9.9.9 149.112.112.112
Comodo Secure DNS 8.26.56.10 8.20.247.10
Verisign Public DNS 64.6.64.6 64.6.65.6
Alternate DNS 23.253.163.53 198.101.242.72

Beste DNS-Server 2021

Lassen Sie uns fortfahren und über einige der besten DNS-Server 2021 in Deutschland und auf der ganzen Welt sprechen. Die unten genannten Server sind kostenlos und öffentlich, dh sie sind zu 100% zugänglich.

1. Cloudflare (Gut für Gaming / PS4 / XBOX One)

  • Primärer DNS: 1.1.1.1
  • Sekundärer DNS: 1.0.0.1

Wie der Name schon sagt, hat Cloudflare den primären DNS-Server 1.1.1.1 als das “schnellste DNS-System der Welt” entwickelt, das dafür bekannt war, niemals die IP-Adresse einer Person zu protokollieren, niemals demografische Daten zu verkaufen oder die Kundeninformationen für gezielte Werbung zu verwenden.

Cloudflares 1.1.1.1 DNS verhindert, dass Personen mithilfe des verschlüsselten Webverkehrs im Suchverlauf und in der Netzwerkaktivität von Personen herumschnüffeln. Der Cloudflare-DNS-Server funktioniert perfekt für Playstation 4 und andere Spiele, da er sehr schnell ist.

2. Google (Gut für Gaming / PS4 / XBOX One)

  • Primärer DNS: 8.8.8.8
  • Sekundäre DNS: 8.8.4.4

Google DNS-Server wurden am 3. Dezember 2009 gestartet und behaupten, “das Internet schneller und sicherer zu machen”. Google hat sich zum größten öffentlichen DNS der Welt entwickelt und verarbeitet täglich über 400 Milliarden Serveranfragen. Der Google-Dienst verwendet keine herkömmlichen DNS-Server für betriebliche Zwecke. Stattdessen wird es durch maßgeschneiderte, innovative Technologien gestärkt, die an bestimmte DNS-Standards angepasst sind.

Google ist auch ein wichtiger Akteur, wenn es um DNS-Sicherheit geht. Ein gängiger Ansatz besteht darin, einen DNS-Server umzuleiten, um den Pfad von authentischen Websites zu bösartigen Servern umzuleiten. Google zeichnet Versuche auf, um gegen DNS-Server-Spikes resistent zu sein, einschließlich Denial-of-Service-Angriffen. DoS-Angriffe (Denial of Services) sind eine Variante von Cyberangriffen, bei denen der Angreifer versucht, eine Systemressource für Benutzer unzugänglich zu machen, indem er die mit dem Web verbundenen Dienste eines Hosts vorübergehend oder auf unbestimmte Zeit stört oder verzögert. Ein DoS wird normalerweise erreicht, indem Hunderte redundanter Anforderungen an einen Server gesendet werden, der im Grunde die Ressource überläuft, um das System zu überlasten, sodass legitime Anforderungen verzögert und am Weiterleiten gehindert werden können. Dies führt zu hohem Webverkehr, was eine viel langsamere Geschwindigkeit des Servers bedeutet.

  LastPass Erfahrung

Wenn Sie Google nicht vertrauen, verwenden Sie Cloudflare.

3. OpenDNS

  • Primärer DNS: 208.67.222.222
  • Sekundäre DNS: 67.220.220

OpenDNS wird von über 90 Millionen Benutzern weltweit verwendet und gewährleistet 100% Zuverlässigkeit sowie Kindersicherung mit zahlreichen Überprüfungsoptionen. Diese Technologie bietet auch DNS-Server, die Inhalte für Erwachsene blockieren können, besser bekannt als OpenDNSFamilyShield. Wie Cloudflare verfügt OpenDNS über globale Data Warehouses, die darauf abzielen, die Route für Daten zwischen Netzwerken zu verkürzen, und Rechenzentren, um den Internetzugang noch schneller zu machen.

4. QUAD9

  • Primärer DNS: 9.9.9.9
  • Sekundäre DNS: 149.112.112.112

Quad9 ist ein gemeinnütziges DNS-Serversystem, das von IBM und mehreren Cybersicherheitsunternehmen für die Verwendung und Wartung eines datenschutzorientierten, öffentlichen und kostenlosen DNS-Servers bereitgestellt wird.

Als kostenlose öffentliche Technologie schützt sie Ihr System und andere verbundene Geräte vor Cyber-Bedrohungen, indem sie den Zugriff auf schädliche Websites sofort und mechanisch blockiert, ohne die Verschlusssachen des Benutzers in den Datendateien preiszugeben. Ein wichtiger Punkt, den Sie bei Quad9 beachten sollten, ist, dass auf der Seite kein Inhalt angezeigt wird. Nur Domains, die Malware enthalten oder Phishing-Sites sind, werden blockiert.

Bei Verwendung von Quad9 auf unserem System können Cyber-Angriffe die erkannten böswilligen Domänenserver zur Steuerung des Systems nicht beeinflussen. Darüber hinaus wird die Fähigkeit der Angreifer, Informationen abzufangen und Schaden zu verursachen, verringert. Wenn eine Person oder eine Gruppe von Personen (Unternehmen / Firmen) Quad9 verwendet, werden die IP-Adressen nicht dokumentiert, sie enthalten jedoch den geografischen Standort des Servers (regionaler Standort, Landkreis) und verwenden diese Daten zur Analyse schädlicher Komponenten der Daten. Quad9 gibt seine aufgezeichneten und gespeicherten Daten weder an Personen weiter, die am Primärmarkt beteiligt sind, noch verwendet es tatsächliche Daten für Analysen. Ihr einziger Zweck ist die Bekämpfung von Cyber-Bedrohungen und Cyberkriminalität, damit die Menschen Sicherheit im Internet entwickeln können.

Obwohl kein DNS-Server 100% narrensicher gegen Bedrohungen und Cyber-Angriffe ist, hat Quad9 eine relativ ausfallsichere DNS-Infrastruktur aufgebaut, die über Jahre und Jahre der Forschung und Berufserfahrung hinweg entwickelt wurde. Es gibt viele Stressfaktoren, die Quad9-Benutzer als DNS-Server betreffen können, aber sie haben verschiedene Technologien ausprobiert und getestet, um die meisten Hindernisse, auf die sie bisher während der Reise gestoßen sind, erfolgreich zu überwinden.

  pCloud Erfahrung

Empfohlene DNS-Server für Unternehmen

1. Comodo Secure DNS

  • Primärer DNS: 8.26.56.10
  • Sekundäre DNS: 8.20.247.10

Der Comodo Dome Sheild DNS-Server ist seit Anfang der 200er Jahre ein methodenbasierter, zuverlässiger weltweiter Server, der Schutz und Kontrolle von jedem Gerät in jedem Teil der Welt bietet. Comodo ist ein internationales DNS, das in über 25 Ländern gehostet wird, und ein Cloud-basierter DNS-Server, der von Unternehmen und Spielekonsolen verwendet wird, da in diesen beiden Kategorien ein hohes Risiko für Malware und Phishing besteht. Unabhängig vom mit dem Gerät verbundenen Netzwerk schützt und deckt es den Webverkehr des Benutzers ab. Mit anpassbaren Funktionen ist der Server transparent und alle Berichte über die Nutzung des verbundenen Netzwerks werden direkt an die E-Mail-ID des Benutzers gesendet. Comodo hat strenge Richtlinien für Benutzer und sich selbst, die befolgt werden, um maximale Sicherheit und minimales Eindringen zu gewährleisten. Als weltweit größtes bedrohungsintelligentes Serversystem hat Comodo seine Dienste über 85 Millionen Einheiten angeboten.

Sie können auch allen zuvor besuchten Seiten ein anpassbares Logo hinzufügen, um Spam-Alarme und Spam-Seiten zu erkennen. Es gibt ungefähr 80 Kategorien von Inhalten, die alle zwei Stunden ständig gefiltert werden, um alle Domainnamen zu entfernen, die möglicherweise als Malware fungieren. Der Server fügt dann alle diese Phishing-Programme einer benutzerdefinierten Blacklist hinzu, die garantiert, dass zukünftige Eingriffe nicht auftreten. Das DNS-Serversystem von Comodo verspricht Benutzern ein schnelleres, intelligenteres und sichereres Interneterlebnis und bietet Benutzern eine einmonatige Testphase, um die angebotenen Dienste auszuprobieren.

2. Oracle Dyn (Dynamic DNS)

Als einer der führenden DNS-Anbieter hat Oracle den Spielplan geändert, indem die Benutzer einen eindeutigen und anpassbaren Hostnamen für jedes IP-kompatible Gerät auswählen konnten. Oracle Dyn stellt sicher, dass alle an den einzelnen Geräten oder Daten vorgenommenen Änderungen so schnell wie möglich aktualisiert werden und dass Software-Upgrades rechtzeitig durchgeführt werden, um Verzögerungen zu minimieren und den Benutzern die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Diese Methode der automatisierten und zeitnahen Aktualisierung hält den Benutzer mit dem Echtzeitdienst in Verbindung und ist angesichts des gezahlten Preises eine große Freude.

Bei Verwendung für Spielekonsolen wie PS4 kann Dyn DNS mehrere Geräte und Standorte registrieren, sodass keine Daten oder gespeicherten Prozesse verschwendet werden. Wenn sich die IP-Adresse des Geräts ändert, ist natürlich auch eine sofortige Änderung des Hostnamens erforderlich. Mit diesem DNS-Server kann die erwähnte Änderung in 20 Sekunden erfolgen, was einen minimalen Zeitaufwand für Geräte-Upgrades bedeutet.

  Followadder Erfahrungen

Hinter der Dyn DNS-Funktionalität steckt langjähriges Fachwissen und Wissen, das Geschwindigkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit garantieren kann. Mit einem phänomenalen Image in der Branche bietet Dyn DNS weiterhin rund 2000 Startup-Unternehmen, von denen der Löwenanteil an Spielen und Entwicklung beteiligt ist. Sie versprechen Verständnis dafür zu zeigen, dass Stabilität und Benutzerfreundlichkeit zwei sehr wichtige Aspekte sind und sich in beiden Kategorien ständig weiterentwickeln.

3. Verisign Public DNS

  • Primärer DNS: 64.6.64.6
  • Sekundäre DNS: 64.6.65.6

Verisign ist ein öffentlicher DNS-Server, der eine Vielzahl von Sicherheitsdiensten wie den Schutz vor Cyberhot und DoS (Denial of Service) bietet. Als datenschutzrechtlicher Dienst verkauft Verisign weder die demografischen Daten noch die Profildaten seiner Benutzer an Quellen von Drittanbietern, noch verbreitet es Popups und leitet sie zu Werbung weiter, wenn der Benutzer seine Anfrage stellt.

Verisign verfügt über einen optimierten 7-Stufen-Prozess für Webseiten oder Spielekonsolen wie folgt:

  • Der Benutzer gibt einen Domainnamen ein
  • Verisign Public Resolver ist aktiviert
  • Root-Server beginnen, den Speicherort des Domänennamens herauszufinden
  • Die Stammserver überprüfen den Domänennamen, um den Speicherort des übergeordneten Servers zu ermitteln
  • Der Speicherort des Domänennamens wird erkannt und der Server kehrt zum Stammserver zurück
  • Der Stammserver wird zur eigentlichen Site der Webseite
  • Der Browser des Benutzers überprüft die Sicherheit und lädt die Seite

Empfohlene DNS-Server für sicheres Surfen ohne Werbung

1. Alternate DNS

  • Primärer DNS: 23.253.163.53
  • Sekundäre DNS: 198.101.242.72

Alternatives DNS ist ein kostenloser DNS-Server, mit dem redundante und unerwünschte Anzeigen blockiert und die Sicherheit Ihres Systems wiederhergestellt werden können. Das Blockieren von Anzeigen ist auch vorteilhaft, da ohne sie die Geschwindigkeit des Spielens und Surfens viel schneller ist. Um das Blockieren von Anzeigen zu vereinfachen und eine gut katalogisierte Datenbank mit gängigen Anzeigen für DNS-Server zu verwenden, sendet der Server eine leere Null-Antwort an die IP-Adresse des Anzeigensenders, bevor die Anzeige in das Netzwerk des Nutzers gelangt. Dies beschleunigt das Surfen und gewährleistet optimale Sicherheit für Benutzer und Bediener.

Mit einem eigenständigen Serversystem führt Alternate DNS auch eine Blacklist für Phishing und Malware, sodass der gesamte Prozess des Erkennens und Blockierens von Spam nicht wiederholt werden muss.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.