Die besten Webhosting-Anbieter für WordPress

best web hosting for wordpress

We may earn a commission when you buy using our links.

Wir haben in diesem Handbuch kein deutsches WordPress-Webhosting aufgeführt, sondern nur einige der beliebtesten US-Webhosting-Angebote.

Aufgrund der Nähe ist es in der Regel am besten, einen deutschen Webhost mit Servern in Deutschland zu verwenden, wenn Sie nur den deutschen Markt ansprechen möchten. Beachten Sie jedoch, dass einige der unten aufgeführten Webhosting-Unternehmen über Webserver in Europa verfügen, wenn Sie eine Ausrichtung außerhalb des Nordens beabsichtigen.

Amsterdam ist das Zentrum Europas, daher kann es angebracht sein, dort einen Server auszuwählen. Denken Sie auch daran, dass Sie mit Hilfe eines CDN- und Cache-Plugins Inhalte schnell und überall auf der Welt bereitstellen können. Die Auswahl des besten Webhosts für Ihre WordPress-Sites ist jedoch keine leichte Aufgabe. Aus diesem Grund werden wir gemeinsam die 10 besten Webhosting-Anbieter für WordPress im Detail untersuchen. Fangen wir an!

Können Sie uns über Ihre Erfahrungen mit WordPress-Webhosting im Kommentarbereich berichten?

Die 10 besten Webhosting-Anbieter für WordPress

WordPress Hosting Features
A2 Hosting
www.a2hosting.com



A2 Hosting
Pricing: from $2.99/month
Payment options: PayPal
Money-back: 30 days
Free domain: No
Space: 100 GB
Control panel: cPanel + SSH access
Migration: Free site migration by experts
Bandwidth: Unlimited
MySQL Databases: 5
Websites: 1
Server: Apache (or LiteSpeed)
Email accounts: Unlimited
Subdomains: Unlimited
Server locations: USA, UK, Canada, France, Australia
Trustpilot score: 3,8/5
Support: Live chat & tickets
Visit A2 Hosting »
Siteground
www.siteground.com



SiteGround
Pricing: from $3.95/month
Payment options: PayPal, Cards
Money-back: 30 days
Free domain: No
Space: 10 GB
Control panel: cPanel + SSH access
Migration: Using their WordPress plugin
Bandwidth: 10 000 visitors/month
MySQL Databases: Unlimited
Websites: 1
Server: Nginx + Apache
Email accounts: Unlimited
Subdomains: Unlimited
Server locations: Iowa USA, London UK, Netherlands, Frankfurt Germany, Sydney Australia, Singapore
Trustpilot score: 4,7/5
Support: Tickets
Visit SiteGround »
Bluehost
www.bluehost.com



BlueHost
Pricing: from $3.95/month
Payment options: PayPal, Cards, Checks (US) Money orders
Money-back: 30 days
Free domain: Yes (1 year)
Space: 50 GB
Control panel: cPanel
Migration: Using their WordPress plugin
Bandwidth: Unlimited
MySQL Databases: 20
Websites: 1
Server: Nginx
Email accounts: 5
Subdomains: 25
Server locations: Utah USA
Trustpilot score: 2,5/5
Support: Live chat, phone & tickets
Visit Bluehost »
Inmotion Hosting
www.inmotionhosting.com



Inmotion Hosting
Pricing: from $4.99/month
Payment options: PayPal
Money-back: 90 days
Free domain: Yes
Space: 50 GB
Control panel: cPanel + SSH access
Migration: Free using their tool + 2 hour launch assist
Bandwidth: 20 000 visitors/month
MySQL Databases: 2
Websites: 1
Server: WordPress Optimized Stack - Nginx, Varnish, FastCGI
Email accounts: Unlimited
Subdomains: 100
Server locations: Los Angeles & Washington DC
Trustpilot score: 2,7/5
Support: Live chat, phone & tickets
Visit Inmotion Hosting »
Hostinger
www.hostinger.com



Hostinger
Pricing: from $0.99/month
Payment options: PayPal, Cards
Money-back: 30 days
Free domain: No
Space: 10 GB
Control panel: cPanel, no SSH-access
Migration: Free using their tool
Bandwidth: 10 000 visitors/month
MySQL Databases: 2
Websites: 1
Server: LiteSpeed (LiteSpeed Cache)
Email accounts: 1
Subdomains: 2
Server locations: UK, US, Brazil, Netherlands, Singapore, Indonesia, Lithuania
Trustpilot score: 4,4/5
Support: Live chat + Tickets
Visit Hostinger »

1. A2Hosting

1 Fastest WordPress Hosting - a2 hosting

Wenn es um Webhosting geht, ist Geschwindigkeit der wichtigste Parameter, den Sie berücksichtigen müssen, und wenn es um Geschwindigkeit geht, bietet A2Hosting den schnellsten Service, den wir heute getestet haben. Seit über 16 Monaten erreicht A2Hosting eine bemerkenswerte Geschwindigkeit von 336 ms. Wenn es nicht beeindruckend ist, wissen wir nicht, was ist.

Mit allen Abonnements, die Sie kaufen, erhalten Sie einen Domainnamen, eine Website-Migration, kostenlose SSL-Zertifikate, einen reaktionsschnellen Live-Chat, telefonischen Kundensupport sowie unbegrenzte Bandbreite und Speicherplatz. A2Hosting bietet auch eine beeindruckende Betriebszeit von 99,92%, was bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihre Website abstürzt.

A2Hostings Pläne beginnen bei 2,96 US-Dollar / Monat (die für 9,99 US-Dollar / Monat verlängert werden können). Dies ist recht erschwinglich und macht diesen Webhost zu einer guten Option für jedes Budget und jeden Bedarf. Es ist leicht zu verstehen, warum A2Hosting auf unserer Liste den ersten Platz einnimmt, oder? Wir haben seit 2017 A2-Hosting und befinden uns auf ihren Litespeed-Servern (durch Bestellung ihres Turbo-Plans) und verwenden das Litespeed-Cache-Plugin für WordPress + Cloudflare-freies CDN, um die bestmögliche Leistung zu erzielen. Das solltest du auch.

Besuchen Sie A2 Hosting


2. SiteGround

2 Fastest WordPress Hosting - Siteground

SiteGround ist nicht der billigste Service auf der Liste, mit einem Startpreis von 3,95 USD pro Monat für mindestens ein Jahr, der auf 11,95 USD pro Monat verlängert werden kann. Natürlich können Sie die täglichen Backups, E-Mail-Konten, CDNs, die Website-Migration und kostenlose SSL-Zertifikate als Gründe für diese teuren Kosten einfach auswählen.

Sie können sogar das äußerst zuverlässige Support-Team, das gut gestaltete cPanel und die beeindruckenden WordPress-Funktionen überall hinzufügen. Auf der anderen Seite sollten Sie sich überlegen, wie vernünftig der Preis ist, wenn Sie die Beschränkungen der Geschwindigkeit von 713 ms, nur 10.000 Besucher pro Monat und den relativ kleinen Speicherplatz von 10 GB berücksichtigen, den Sie als Teil des Basisplans erhalten.

  Besten Usenet-Anbieter

Positiv ist zu vermerken, dass der Service bei anderen Webhosts sehr seriös ist und Rechenzentren auf der ganzen Welt in Asien, Europa und den USA gibt. Erwähnenswert ist auch, dass SiteGround von WordPress selbst offiziell empfohlen wird und ein gutes Verkaufsargument ist. Es fiel mir sehr schwer, mich zwischen A2 Hosting und SiteGround zu entscheiden, aber meine Entscheidung fiel auf A2. Siteground ist jedoch nach wie vor eine gute Wahl für Ihre WordPress-Sites. Beachten Sie jedoch, dass Sie ein CDN benötigen, um die Geschwindigkeit zu verbessern.

Besuchen Sie SiteGround


3. Bluehost

3 Fastest WordPress Hosting - bluehost

Die Wahl eines günstigen Webhostings kann eine sehr attraktive Idee sein. Sie müssen sich jedoch damit abfinden, dass Ihnen ein Budget-Service nur eine Handvoll Funktionen bietet. Sie erhalten nicht die Zuverlässigkeit oder Leistung, die Sie für stark frequentierte Websites benötigen. Wenn dies Ihr Fall ist und Sie ein gutes Ergebnis erzielen möchten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie einen Premium-Webhost für Ihre Website erhalten (wenn Sie sich wirklich darum kümmern).

Mit seiner eigenen VPS-basierten Architektur bietet Bluehost die beste WordPress-Leistung durch intelligent zugewiesene Ressourcen über KVM-Hypervisor, NGINX und eine benutzerdefinierte PHP-FPM-Installation. Bluehost vermeidet die Vermarktung seiner Dienste, da diese über “unbegrenzte” Ressourcen verfügen. Was sie vermarkten, ist genau das, was Sie bekommen.

Für den Basisplan (2,95 USD / Monat für den ersten Zeitraum mit einer Verlängerungsgebühr von 7,99 USD) erhalten Sie ein Marketingguthaben von 50 USD, eine kostenlose Domain, eine einzelne Website und 50 GB SSD-Speicher. Weitere zusätzliche Funktionen, die in allen Plänen zur Verfügung stehen, sind der große ManageWP-Site-Manager, unbegrenzt geparkte / Subdomains, das Site-Analyse-Panel, eine unbegrenzte MySQL-Datenbank und kostenloses SSL.

Für alle neuen Konten ist außerdem der Dienst Blue Spark kostenlos. Er soll Anfängern dabei helfen, WordPress in vollem Umfang zu nutzen. Für 5,45 USD / Monat für den ersten Zeitraum bietet Ihnen der Plus-Plan eine unbegrenzte Anzahl von Websites und Speicherplätzen. Es enthält auch die WP-Staging-Umgebung, kostenloses CDN und Spam.

Der Choice Plus-Tarif beginnt ebenfalls bei 5,45 US-Dollar, wird jedoch mit ein paar zusätzlichen Funktionen auf 14,99 US-Dollar pro Monat verlängert. Bluehost gewährt Ihnen auch ein 30-tägiges Rückerstattungsfenster, wenn Sie mit dem, was der Service bietet, nicht zufrieden sind. Immer noch auf der Suche nach mehr? Die von Bluehost bereitgestellte Managed-Hosting-Lösung “WordPress Pro” ist für WordPress-Websites optimiert. Der Startpreis beträgt 19,95 USD / Monat. Zu den zusätzlichen Funktionen in diesem Plan gehören Tools für Unternehmensstreitigkeiten, JetPack, Malware-Erkennung, unbegrenzte Ressourcen und vieles mehr.

Besuchen Sie Bluehost


4. InMotion Hosting

4 Fastest WordPress Hosting - inmotion hosting

Bei den meisten Webhosting-Anbietern gibt es keine große Auswahl. Die Strategie dahinter besteht darin, Sie zu einem Sonderangebot zu drängen. Sie werden in der Regel die günstige Option für eine Underperformance, die teure Alternative und den Mittelfristplan vorfinden, der ausreichende Anforderungen erfüllt, ohne zu teuer zu sein.

Die Entscheidung mag einfach sein, aber die Einschränkungen sind vorhanden, insbesondere wenn Ihre Website wächst. Wenn es um InMotion Hosting geht, können Sie aus sechs verschiedenen Paketen wählen. Diese passen am besten – von kleinen Blogs bis zu großen Unternehmen.

Es dauert länger als gewöhnlich, bis Sie herausgefunden haben, welches für Sie am besten geeignet ist. Es lohnt sich jedoch, je nach Ihren Anforderungen ein Upgrade oder Downgrade durchzuführen. Darüber hinaus entfernt Inmotion keine wichtigen Funktionen aus den günstigeren Plänen, um deren Kapazität zu begrenzen.

Der Startup-Plan (6,39 USD / Monat für ein Jahr, erneuerbar für 9,99 USD / Monat) bietet dem Benutzer cPanel-Site-Management, SiteLock-Sicherheit, automatische Updates, Backups, SSL, vorinstalliertes WordPress, unbegrenzte E-Mail-Adressen und unbegrenzte Bandbreite Speicherplatz und sogar zusätzliche Funktionen wie WP-CLI und BoldGrid.

InMotion schlägt vor, dass dieser Basisplan für 20.000 monatliche Besuche am besten geeignet ist, er ist jedoch für viele kleine Websites nicht entscheidend. Ein Upgrade bietet Ihnen mehr Funktionen, Unterstützung für mehr Websites, eine dedizierte IP-Adresse, ein Plug-in-Abonnement, ein Premium-Thema und vor allem zusätzliche Ressourcen. Sie können billigeres Webhosting finden, aber die Bewertungen beweisen, dass InMotion glaubwürdig, professionell und zuverlässig ist und dass die Preise einen Mehrwert bieten. Inmotion bietet auch ein 90-Tage-Rückerstattungsfenster, wenn Sie mit dem Service nicht zufrieden sind.

Besuchen Sie Inmotion Hosting


5. Tsohost

5 Fastest WordPress Hosting - tsohost

Viele Benutzer glauben möglicherweise, dass verwaltete WordPress-Pläne zu teuer sind. Tsohost folgt diesem Trend nicht. Stattdessen möchten sie wichtige WordPress-Funktionen zu einem angemessenen Preis bereitstellen.

Der Startplan gibt Ihnen einen kostenlosen Domainnamen. Es umfasst auch die Möglichkeit, eine vorhandene Site zu migrieren, die Sie besitzen, unbegrenzte Bandbreite und SSL-Unterstützung. Sie erstellen tägliche Backups und Sie können problemlos alle Daten der letzten 30 Tage wiederherstellen. Sie bieten 24/7 Kundenservice per E-Mail. Bei Live-Chat und telefonischem Support steht das Zeitfenster von 07:00 bis Mitternacht zur Verfügung.

Sie können maximal 100.000 Seitenaufrufe pro Monat, 15 GB Speicherplatz und 100 Postfächer mit 200 MB ausführen. Wenn dies Ihren Anforderungen entspricht, können Sie es für etwa 4,15 USD / Monat erhalten, die Sie jährlich zahlen können, oder für etwa 3,8 USD / Monat, wenn Sie einer zweijährigen Anzahlung zustimmen.

Wenn Sie mehr als das suchen, gibt es ein Paket, mit dem Sie 500.000 Seitenaufrufe auf insgesamt 8 Websites, 100 Postfächer mit 1 GB und 50 GB Speicherplatz durchführen können. Das ist eine ziemlich große Verbesserung, die zu einem anderen angemessenen monatlichen Preis von 11,50 USD, einer jährlichen Gebühr von 9,62 USD / Monat oder einer zweijährigen Zahlung von etwa 8,65 USD / Monat angeboten wird. Der E-Commerce-Plan (31,5 US-Dollar pro Monat, 26,20 US-Dollar pro Monat und 23,60 US-Dollar pro Monat) bietet Ihnen unbegrenzte 10-GB-Postfächer, 1.000.000 Seitenaufrufe und 100-GB-Speicherplatz.

  8 beste DNS-Server 2021 [Gaming, PS4 & Xbox One]

Tsohost bietet Ihnen zwar nicht das, was Sie bei anderen Anbietern finden können (Funktionen wie benutzerdefiniertes CDN, optimierte WordPress-Add-Ons oder SiteLock-Malware-Schutz), aber angesichts des angemessenen Preises können Sie sich nicht wirklich über das beschweren, was Sie erhalten. Für kleinere Websites bietet Ihnen Tsohost die Leistung, die Sie benötigen.

Besuchen Sie Tsohost


6. 1&1 IONOS

6 Fastest WordPress Hosting - 1and1

1 & 1 IONOS hat einen Plan für jeden erdenklichen Bedarf, einschließlich WordPress. Anfänger können das Webhosting für nur $ 1 / Monat für ein halbes Jahr mit einer Preiserhöhung auf $ 8 pro Monat testen. Trotzdem übertrifft der angebotene Service noch viele andere auf dem Markt.

Sie haben keine Einschränkungen für Besucher, E-Mail-Konten oder Bandbreite, und 100 GB Speicherplatz sind für lange Zeit mehr als ausreichend. Alle wichtigen WordPress-Verwaltungsfunktionen, die Sie möglicherweise benötigen, sind vorhanden. Sie erhalten 24/7 Support (Telefonanrufe inbegriffen), automatische Updates, vorinstallierte Plugins, eine Installationsanleitung und sogar einen persönlichen Berater ohne Aufpreis. Der Dienst wird von einem sehr zuverlässigen System unterstützt: OPcache, PHP 7.2, NGINX und bis zu 2 GB RAM.

Außerdem erhalten Sie eine kostenlose Domain und SSL, was das Angebot für den günstigen Preis ziemlich günstig macht. Wenn Sie WordPress zum ersten Mal verwenden, sollten Sie den günstigen Tarif im ersten Jahr testen, um eine kostenlose Domain zu erhalten und sich an die Funktionsweise zu gewöhnen. Wenn das erste Jahr vorbei ist, wird es erneuert, wenn Sie zufrieden sind.

1 & 1 IONOS bietet Dienstleistungen nicht nur für Einsteiger an. Es gibt einige Dinge, die das Interesse erfahrenerer Benutzer wecken können. Folgendes erhalten Sie mit dem Expertenplan: 500 E-Mail-Konten, 500 Datenbanken mit maximal 1 GB Speicherplatz, 500 GB SSD-Speicher und fünfzig von WordPress verwaltete Websites. Fügen Sie außerdem ein RailGun Content Delivery-Netzwerk, einen SiteLock-Malware-Scan und ein CDN hinzu. Für 1 US-Dollar pro Monat für eineinhalb Jahre, die auf 14 US-Dollar verlängert werden können, scheint dies kein schlechtes Geschäft zu sein.

Besuchen Sie 1&1 IONOS


7. HostGator

7 Fastest WordPress Hosting - hostgator

Die Auswahl zwischen allen WordPress-Webhosting-Anbietern ist nicht ganz einfach, wenn man all die einfachen Fragen und Details berücksichtigt, die Sie berücksichtigen müssen. Wenn der Plan jedoch keine außergewöhnlichen Funktionen bereitstellen muss, können Sie einen zuverlässigen Anbieter auswählen, damit Sie einen Service genießen können, der die meisten Kundenanforderungen erfüllt.

Die meisten der von HostGator angebotenen Pläne sind recht leistungsfähig und recht günstig. Die haben den Starter-Plan (5,95 USD / Monat für drei Jahre und 9,95 USD danach), der Ihnen 100.000 Besuche / Monat, unbegrenzte Bandbreite und Speicherplatz, unbegrenzte E-Mail-Adressen, automatische Malware-Erkennung und SSL bietet Zertifikate und eine Standortmigration.

Wenn Sie sich für den Business-Plan entscheiden (9,95 USD / Monat vor drei Jahren 22,95 USD / Monat), haben Sie ein erhöhtes Limit von 500.000 Besuchern pro Monat und eine CPU mit höherer Leistung. Die Leistung der Website kann dank der Verfügbarkeit eines CDN und eines intelligenten Caches verbessert werden. Probleme, die auftreten können, können dank des 24/7-Supports behoben werden. Darüber hinaus haben Sie kostenlosen Domain-Schutz gegen Spam und Identitätsdiebstahl. Unsere Erfahrung mit HostGator ist, dass sie sehr zuverlässig sind. Wenn Sie unser Gefühl nicht teilen, haben Sie eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie.

Besuchen Sie HostGator


8. Hostinger

8 Fastest WordPress Hosting - hostinger

Hostinger ist bei den günstigen Leistungen nahezu konkurrenzlos. Das längste Abonnement kostet nur 0,99 USD / Monat und ist 48 Monate gültig. Die Server und Rechenzentren, die sie besitzen, befinden sich weltweit in sieben verschiedenen Bereichen.

Obwohl sie der billigste Webhost in unserer Liste sind, ist die Laufzeit zu 99,91% akzeptabel. Der Durchschnitt der letzten 15 Nutzungsmonate ohne den 16. ergibt eine Verfügbarkeit von 99,97%. In Bezug auf das Laden von Seiten ist es so schnell wie 369 ms, was ziemlich beeindruckend ist.

Wenn Sie den Plan “Einfaches Webhosting” nicht auswählen, sind die Datenbank und die Bandbreite unbegrenzt. Der Plan beschränkt Sie auf eine Bandbreite von 100 GB, 10 GB Speicher, ein E-Mail-Konto und nur eine MySQL-Datenbank. Der Nachteil von Hostinger ist, dass einige Zusatzfunktionen nicht billig sind. Wichtige Funktionen wie SSL-Zertifikate und Prioritätsunterstützung sind nicht im Basisplan enthalten. Sie müssen also extra bezahlen, um das zu erhalten, was Sie benötigen. Genau wie bei Bluehost haben Sie, wenn Ihnen das, wofür Sie bezahlen, nicht gefällt, immer noch die Möglichkeit, Ihr Geld mit einem 30-tägigen Rückerstattungsfenster zurückzuerhalten.

Besuchen Sie Hostinger


9. GoDaddy

9 Fastest WordPress Hosting - godaddy

GoDaddy ist ein Name, der in der Welt des Webhostings ziemlich bekannt ist, aber erfüllen sie wirklich die Erwartungen? Einerseits ist die Ladezeit mit 517 ms ausgezeichnet, und die Betriebszeit beträgt 99,97%, was gut ist.

Denken Sie daran: eine kostenlose Testversion des Website Builders, unbegrenzte Bandbreite, unübertroffener Speicherplatz von 100 GB und eine garantierte Verfügbarkeit von 99,99%. Ist es nicht zu schön, um wahr zu sein? Leider berechnet GoDaddy Gebühren für die Sicherung der Website, E-Mail-Konten, SSL-Zertifikate und vieles mehr. Damit steht Godaddy ganz unten auf unserer Liste.

  Beste Antivirenprogramm für Linux

Besuchen Sie GoDaddy


10. WebHostingBuzz

10 Fastest WordPress Hosting - webhostingbuzz

WebHostingBuzz ist ein britischer Webhosting-Anbieter, der im Jahr 2002 gegründet wurde. Das, was dieser Dienstleister auf dem Markt anbietet, ist wirklich erstaunlich – vor allem angesichts der 99,98% igen Verfügbarkeit, die nicht weit von dem entfernt ist, was er anbietet, der Ladegeschwindigkeit von 474 ms und über 250 Serverbereichen weltweit.

Wenn es um die Kundenbetreuung geht, ist dies im Grunde so gut wie es nur geht. Alle technischen Fragen, die wir gesendet haben, wurden in kurzer Zeit beantwortet. Hinzu kommt die Tatsache, dass Sie eine kostenlose Domain, eine kostenlose Website-Migration, 20 GB Festplattenspeicher und unbegrenzte Bandbreite für 4,99 USD pro Monat mit einem 45-Tage-Rückerstattungsfenster erhalten. Es ist nicht schlecht, oder?

Besuchen Sie WebHostingBuzz


Wie wählt man das beste Webhosting für WordPress?

Funktionen und Preise

Die Preisunterschiede für Webhosting-Unternehmen sind groß und verstreut. Für das Starten von WorPress-Paketen sollten diese ungefähr so ​​viel kosten wie das reguläre Shared Hosting. Wenn Sie sich für verwaltete WordPress-Pakete entscheiden, können Sie langfristig Geld sparen. In diesem Fall müssen Sie keinen Systemadministrator beauftragen. Für kleine Unternehmen ist dies etwas zu beachten, wenn Sie technisch nicht versiert sind.

Idealerweise benötigt Ihr WordPress-Webhost rund um die Uhr Support, unbegrenzte monatliche Datenübertragung, Speicherung und E-Mail. Einige Webhoster schränken diese Funktionen ein. WP Engine beispielsweise hat ein Limit von 400.000 Besuchern und 30 GB Speicherplatz.

Secure Sockets Layer (SSL) ist eine weitere Funktion, die Sie wirklich benötigen. SSL ist ein Zeichen für Zuverlässigkeit. Das grüne Schlosssymbol in der Adressleiste einiger Websites ist ein Zeichen für SSL. SSL gibt Vertrauen und das ist ein kleiner Faktor für bessere Platzierungen bei Google. SSL verschlüsselt Daten, die zwischen dem Browser des Benutzers und Ihrer Website hin und her gesendet werden, um die übertragenen Informationen zu sichern.

Die in dieser Liste genannten Webhosting-Anbieter bieten diesen Service zu unterschiedlichen Kosten an. Einige geben es möglicherweise kostenlos weiter, während andere bis zu 100 US-Dollar verlangen. Natürlich möchten Sie Webhosting-Funktionen, die für Ihre spezielle Website geeignet sind. Die hier genannten sind jedoch unerlässlich, wenn Sie nichts verpassen möchten. Sie sollten sich auch überlegen, wie lange Sie WordPress-Webhosting benötigen. Wenn es nur ein oder zwei Monate sind, können Sie Ihr Geld zurückbekommen, wenn Sie vor Ablauf von 60 Tagen kündigen. Einige Dienste bieten ein 30-Tage-Rückerstattungsfenster, während andere den Zeitraum auf 90 Tage verlängern können.

Laufzeit

Dies ist eine wichtige Funktion, wenn es um Webhosting geht. Wenn Sie nicht in der Lage sind, eine gute Laufzeit aufrechtzuerhalten, funktioniert keiner der von Ihnen angebotenen Dienste, da die Clients nicht einmal auf Ihre Site zugreifen können. Einige bestehende Kunden entscheiden sich möglicherweise sogar dafür, den Besuch Ihrer Website aufgrund der mangelnden Laufzeit frustriert abzubrechen. Die Laufzeit ist auch sehr wichtig, wenn es um SEO und das Abrufen von Placements bei Google geht.

Wir können sagen, dass die meisten Webhosting-Unternehmen bei den von uns durchgeführten Tests eine zuverlässige Verfügbarkeit haben. Webhosting mit schlechter Laufzeit kann trotz all der tollen Funktionen, die es bieten kann, ebenfalls nicht als gut angesehen werden.

Geschwindigkeit

Die Servergeschwindigkeit ist ein sehr wichtiger Faktor, und Sie sollten versuchen, Webhosting zu vermeiden, bei dem zu viele Benutzer auf demselben Server sitzen oder die Festplatten- und CPU-Auslastungsbeschränkungen zu eng sind. Denken Sie daran, dass Sie verschiedene Plugins verwenden können, um WordPress schnell zu machen. Wenn Sie maximale Geschwindigkeit wünschen, sollten Sie einen Webhost mit Litespeed-Servern auswählen und das Litespeed-Plugin für WordPress verwenden (z. B. A2 Hosting).

Server

Es ist wichtig, einen Webhost zu finden, der nicht zu viele Benutzer auf demselben Server platziert. Dies war in der Vergangenheit ein großes Problem, und es gibt immer noch Web-Hosts, die versuchen, die Kosten für die Platzierung vieler Benutzer auf demselben Server zu senken. Wenn Sie die IP-Adresse mit anderen Websites geteilt haben, können Sie sehen, wie viele Domains sich auf derselben IP befinden, und so eine Vorstellung davon bekommen, ob sich zu viele Websites auf demselben Server befinden. Wenn Sie die Möglichkeit haben, einen Server auszuwählen, wählen Sie einen Server, der Ihren Benutzern so nah wie möglich ist.

Wie wichtig ist WordPress-spezifisches Webhosting?

Wenn die Site, die Sie erstellen, von WordPress ausgeführt wird, ist es sehr vernünftig, einen WordPress-spezifischen Webhost (den von WPEngine angebotenen) zu wählen. Die Vorteile davon dürfen nicht ignoriert werden, wie eine bessere Optimierung und Sicherheit. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie kein anderes CMS verwenden können, wenn Sie ein WordPress-spezifisches Webhosting verwenden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.