Beste VPN für China

Best VPN for China

We earn commissions using affiliate links.

Mein Freund landete für ein Jahr Ingenieurstudium in Peking und öffnete sofort Instagram auf seinem Handy, um eine Geschichte zu posten. Folgte der typischen Routine – mit dem öffentlichen Wi-Fi-Netzwerk verbunden, sein VPN aktiviert und dann die Instagram-App geöffnet. Das einzige Problem hierbei ist, dass der VPN-Dienst seine Aufgabe nicht erfüllt hat. Daher konnte auf keine der beliebten Apps zugegriffen werden.

Jeder kennt die Zensur in China und viele VPN-Dienste versprechen einen Ausweg. Die meisten VPNs funktionieren in China nicht und die meisten davon sind langsam.

Chinas ausgeklügelter Online-Zensurmechanismus, der von der chinesischen Cyberspace-Administration verwaltet wird, ist weithin als die Große Firewall bekannt, eine Kombination aus der Firewall und der Chinesischen Mauer. Sie können nicht auf die beliebtesten Websites und Apps wie Netflix, Twitter, Facebook, Snapchat, Instagram und andere bekannte globale Nachrichtenmedien zugreifen.

Ein VPN zu finden, das im größten Land der Welt funktioniert, ist nicht einfach, deshalb haben wir fünf der besten VPN-Dienste für China zusammengestellt, die funktionieren.

  NordVPN Surfshark Windscribe ExpressVPN PureVPN
Geschwindigkeit 105 Mbps 142 Mbps 8 Mbps 188 Mbps 88 Mbps
Server 5,000+ 3,200+ 600+ 3,000+ 6,500+
Länder 140 64 60 94 160
Netflix-Bibliothek 7 30+ 25+ 20+ 7
Monatliche Kosten (bei einem Zweijahresplan) $3.67 $2.49 $4.08 $8.32 $2.91
Maximale Stückzahl 6 Unbegrenzt Unbegrenzt 10
Private IP-Adresse Ja Nein Nein Nein Ja
Mit Sitz in Panama Britische Jungferninseln Kanada Britische Jungferninseln Hongkong

1. Beste VPN für China 2022

1.1 NordVPN – Bestes China-VPN insgesamt

nordvpn china vpn

Gesamtzahl der Server: 5.000+ in 60 Ländern
Maximale Anzahl von Einheiten: 6
Sitz in: Panama

Vorteile

  • Duales VPN durch Split-Tunneling
  • Anonymität getarnt durch The Onion Router
  • Private statische IP-Adresse
  • Streaming-Sites wie Netflix, Hulu, Prime Video, BBC iPlayer usw. funktionieren
  • Verschlüsselung von Industriestandards

Nachteile

  • Torrents werden auf einer begrenzten Anzahl von Servern unterstützt
  • Inkonsistente Geschwindigkeit auf allen Servern
  • Die iOS-App erfordert eine manuelle Installation

NordVPN hat eine On- und Off-Performance, wenn es um den Betrieb in China geht. Sie veröffentlichten einen Tutorial-Beitrag darüber, wie NordVPN in China funktioniert, für Benutzer, die es nicht alleine schaffen konnten. Wenn wir uns mit VPN-Protokollen befassen, erhalten wir drei verschiedene Alternativen, OpenVPN, IKEv2 und den eigenen Dienst NordLynx, der auf dem WireGuard-Protokoll basiert.

Auf dem PC fühlt sich die Desktop-App gut organisiert und einfach zu bedienen an. Ebenso stehen Ihnen bei der Umstellung auf Mobilgeräte mehrere Funktionen zur Verfügung. Es gibt keine Einschränkungen für Torrenting- und Streaming-Apps wie Netflix, Disney + funktionieren einwandfrei. Alle ihre Apps funktionieren reibungslos und ohne Probleme. Sie können sie mit ihrer alternativen Domain nord-help.com herunterladen, da die Standarddomain in China gesperrt ist.

In der Funktionsabteilung haben wir Tunneling, Kill-Switch und Adblocker aufgeteilt, die noch nicht richtig zu funktionieren scheinen.

Durch die branchenübliche 256-AES-Verschlüsselung mit der No-Logs-Richtlinie können Benutzer ihre Datenschutzbedenken unter den Teppich kehren. Die Kommunikation mit dem Kundensupport ist ebenfalls mit PGP verschlüsselt.

NordVPN Erfahrung

NordVPN

1.2 Surfshark VPN – Bestes Budget-VPN für China

Surfshark china vpn

Gesamtzahl der Server: 3.200+ in 66 Ländern
Maximale Stückzahl: Unbegrenzt
Basierend auf: Britische Jungferninseln

Vorteile

  • Unbegrenzte Anzahl von Geräten und gleichzeitige Verbindungen
  • Unterstützung für Shadowsocks
  • Integrierter Virenschutz (Desktop)
  • NoBorder-Modus zur Umgehung der Zensur von China
  • MultiHop-Verbindungsfunktion

Nachteile

  • Unzuverlässige P2P-Server
  • Keine privaten IP-Adressen
  • Fehlendes Split-Tunneling in der iOS-App

Genießen Sie mit Surfshark VPN massiven Zugriff auf Netflix-Bibliotheken aus China. Ohne Begrenzung der Anzahl der Geräte und gleichzeitigen Verbindungen können Sie die Kosten mit anderen Benutzern teilen. Sie bieten vier VPN-Protokolle wie OpenVPN, WireGuard, IKEv2 und Shadowshocks. Letzteres stützt sich auf SOCKS5-Proxys, die dabei helfen, die Zensur von Ländern wie China und der Krim zu umgehen.

Surfshark geht seinen Kreuzzug gegen die Zensur mit dem NoBorder-Modus noch einen Schritt weiter. Wenn eine regionale Einschränkung erkannt wird, wird der Modus automatisch aktiviert. Es bietet eine Liste ausgewählter Server, die für den Betrieb in Regionen mit strengen Regeln und Einschränkungen optimiert sind. Sie können es auch manuell einschalten.

Apropos Sicherheit: Sie verfügen über eine fortschrittliche AES-256-GCM-Verschlüsselung. Die No-Logs-Richtlinie wird zusammen mit Nur-RAM-Servern angewendet, was bedeutet, dass beim Herunterfahren der Server alles gelöscht wird.

Ihre Computer-App fühlt sich mit ihren Dashboard-Optionen auf dem Dashboard unzureichend an. Sie können auch Dual-VPN, MultiHop, verwenden, das eine Verbindung zu einem VPN über dem anderen herstellt und eine zusätzliche Sicherheitsebene bietet. Diese Funktion ist in der Browsererweiterung verfügbar, während das Mobiltelefon fehlt.

Surfshark

1.3 Windscribe

Windscribe Free VPN

Gesamtzahl der Server: 600+ in 61 Ländern
Maximale Stückzahl: Unbegrenzt
Sitz in: Kanada

Vorteile

  • Optimiert für die Verwaltung von P2P-Verbindungen (Torrents)
  • Kostenloses Level für Testnutzer
  • Dedizierter VPN-Locator, der die Optimierung für verschiedene Dienste wie Netflix, Hulu usw. anzeigt.
  • Vielseitige Browsererweiterung und mobile App
  • Erweiterte Verschlüsselung für alle Apps

Nachteile

  • Fehlen regelmäßiger Sicherheitsaudits
  • Keine dedizierten IP-Adressen
  • Geringere Anzahl von Servern

Windscribe bietet einen kostenlosen Level-Plan mit praktisch allen Premium-Funktionen. Ihr spezielles VPN-Protokoll stellt sicher, dass die meisten ihrer Server in China funktionieren. Der Haken beträgt 1 und 2 GB Datenobergrenze, je nachdem, ob Sie sich über die Handy- oder Computer-App registrieren. Sie können sich mit einem Benutzernamen und einem Passwort dafür registrieren, während E-Mail optional bleibt. Sie unterstützen insgesamt sechs VPN-Protokolle – IKEv2, WireGuard, OpenVPN UDP/TCP, Stealth und Websocket Stealth. Die beiden letzteren bestehen aus einem Netzwerk von Verschleierungsservern.

Windscribe überlässt in Sachen Sicherheit nichts dem Zufall. Sie erhalten eine AES-256-Verschlüsselung mit SHA512-Authentifizierung in der Desktop-App. Die Browsererweiterung verfügt auch über eine Sicherheitsebene mit TLS 1.2, ECHDE_RSA mit P25-Schlüsseln.

  Beste Außendienst-Managementsysteme für kleine Unternehmen

Die Mobil- und Desktop-App teilen ihre Benutzeroberflächen, was die Benutzerfreundlichkeit mit allem, was gut verpackt ist, optimiert. Alle relevanten Informationen stehen direkt auf dem Bildschirm zur Verfügung und Funktionen wie MAC-Spoofing und Split-Tunneling finden sich in den Einstellungen, die an der Nebenstelle fehlen. Die Browser-Erweiterung ist so scharf wie es nur geht und lässt sich von ihren älteren Geschwistern inspirieren. Sie erhalten hier einen mäßig wirksamen Werbeblocker zusammen mit einem Tracker-Blocker.

Windscribe

1.4 ExpressVPN – Schnellstes China-VPN

expressvpn china vpn

Gesamtzahl der Server: 3000+ in 95 Ländern
Maximale Anzahl von Einheiten: 5
Basierend auf: Britische Jungferninseln

Vorteile

  • Benutzerfreundliche Konfiguration auf Router-Ebene
  • Erweitertes Split-Tunneling
  • Die Server werden unabhängig voneinander auditiert
  • Beeindruckende Geschwindigkeiten in China und den Vereinigten Arabischen Emiraten
  • Unterstützung für eine Vielzahl von Plattformen

Nachteile

  • Teuer im Vergleich zur Konkurrenz
  • Die mobile App ist in vielen Regionen nicht verfügbar
  • Noch kein Split-Tunneling in der macOS-App

Im Laufe der Jahre war ExpressVPN führend bei der Umgehung der Zensur in Ländern wie China. Mit seiner umfassenden Plattformunterstützung, von Videospielkonsolen bis hin zu alten Routern, verlieren Sie nie den VPN-Schutz. Es gibt keine kostenlose Testversion, aber die standardmäßige 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Darüber hinaus bieten sie über den gesamten Dienst eine Geschwindigkeit von bis zu 80 % auf Ihrer Verbindung.

Die Sicherheit ist hier mit der robusten AES-256-GCM-basierten Verschlüsselung hoch, die zum Schutz der Übertragung auf HMAC-Authentifizierung setzt. Sie können auch die Geheimcode-basierte Anmeldung nutzen, für die keine Anmeldedaten erforderlich sind. Darüber hinaus können wir auch einen 20-stelligen alphanumerischen Code verwenden, um auf das VPN zuzugreifen, was für einige Benutzer übertrieben ist.

Ihre Desktop-App bietet ein leeres Dashboard zum Anhängen Ihrer Websites und Apps. Starten Sie sie und sie werden sich mit VPN verbinden. Sie können auch Ihren Lieblingsserver damit markieren. Wie die mobile App erhalten wir alle die gleichen Funktionen, wenn Sie kein iOS verwenden. Das Widget des Benachrichtigungsbereichs hält Sie über VPN-Aktivitäten auf Ihrem Gerät auf dem Laufenden. Schließlich triumphiert die Browser-Erweiterung, weil sie allein das gesamte Computernetzwerk durch VPN tunnelt. Sie müssen keine Desktop-App installieren.

ExpressVPN Erfahrung

ExpressVPN

1.5 PureVPN – China VPN mit vielen Standorten

PureVPN china vpn

Gesamtzahl der Server: 6.500+ in 140 Ländern
Maximale Anzahl von Einheiten: 10
Sitz in: Hongkong

Vorteile

  • Erstellen Sie einen VPN-Hotspot
  • Portweiterleitung für eine effiziente P2P-Nutzung
  • Leistungsfähiger integrierter Werbeblocker
  • Beeindruckende Geschwindigkeiten in China und den Vereinigten Arabischen Emiraten
  • Möglichkeit verschiedener Ergänzungen

Nachteile

  • Aufpreis für wenige Funktionen
  • Geringere Geschwindigkeit an Orten mit wenigen Servern in der Region
  • Geschichte von Integritätsproblemen

PureVPN bietet über 6.500 Server in 140 Ländern, was zu den höchsten in dieser Kategorie gehört. Die meisten ihrer Server arbeiten auf dem chinesischen Festland. Sie können ihren Service eine Woche lang testen, indem Sie 0,99 USD bezahlen.

Ihre Server werden regelmäßig von KPMG geprüft und verfügen über eine asymmetrische AES-256-Verschlüsselung. Hier werden fünf große VPN-Protokolle angeboten – L2TP, IPsec, IKEv2, OpenVPN UDP und TCP, SoftEther. Sie können die Auswahl automatisch beibehalten, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die Computer-App enthält viele Tools, und der Benutzer muss für nichts die offizielle Website besuchen. Laden Sie ein Support-Ticket aus der App selbst herunter. Sie bieten auch unterschiedliche Modi, abhängig von Ihrer Nutzung. Streaming hat beispielsweise eine geringere Sicherheit, gewährleistet aber maximale Geschwindigkeit. Ebenso ist der Internet-Freiheitsmodus ideal für Orte mit strengen Zensurgesetzen. Erwarten Sie hingegen nicht viel von der mobilen App, die die Grundlagen übernimmt. Es gibt keine zusätzlichen Funktionen außer Split-Tunneling.

PureVPN Erfahrung

PureVPN

2. China VPN FAQ

2.1 Sind VPNs in China legal?

Dies ist die häufigste Frage, die wir bekommen. Der rechtliche Status von VPNs in China hat eine mehrdeutige Definition. Es hat bereits einen Angriff auf VPN gegeben, aber es wurde noch keine offizielle Bemerkung über die Verwendung geteilt.

Anfang 2019 begann China mit der Verhängung von Geldbußen für die Nutzung von VPNs, was für ein Land mit über 30% der Internetnutzer, die auf VPNs angewiesen sind, überraschend ist. Viele gemischte Signale sind ohne klare Anweisungen zu ihrer Verwendung im Umlauf.

2.2 Was ist die Große Firewall?

Die chinesische Regierung reguliert das Internet im Inland durch eine Kombination aus Gesetzgebung und Technologie, die von der CAC (Cyberspace Administration of China) betrieben wird. Sie blockieren ausländische Informationsquellen, hauptsächlich Nachrichtenmedien, Zeitschriften und Online-Plattformen wie Facebook, Twitter, Google und Wikipedia. Neben dem Einsatz von Technologie gibt es eine engagierte Internetpolizei, die aus über 50.000 Mitarbeitern besteht, die mit der Durchsetzung des Gesetzes beauftragt sind.

Die Great Firewall setzt auf verschiedene Netzwerkmaßnahmen und Methoden wie IP-Intervall-Sperren, DNS-Spoofing, URL-Filtering, Packet Forging und Man-in-the-Middle-Angriffe.

2.3 Wie umgehen VPN-Dienste die Great Firewall?

Ein VPN verbirgt im Wesentlichen Ihre Daten und Ihren Standort. Sie werden von der VPN-Anwendung verschlüsselt, wenn sie Ihr Gerät verlassen, und die Firewall findet während der Übertragung nichts in den entschlüsselten Daten.

Alle Ihre Nachrichten, Chats, E-Mails und andere Dinge werden verschlüsselt, bevor Sie Ihr Gerät verlassen. Da es sich bei der Übertragung um zufällige Daten handelt, hat die große Firewall keine Ahnung, was von Ihrer Seite gesendet wird. Die Daten gehen wiederum an einen VPN-Server in einem Drittland, der als Vermittler fungiert, der als Ziel der Firewall angezeigt wird. Danach werden die Daten an das ursprüngliche Ziel gesendet, wo sie sein sollten. Dann sendet der Empfänger die Daten nach Bedarf hin und her. Wenn Sie also versuchen, ein Video von YouTube zu streamen, wird dieses normalerweise von der Firewall blockiert. Wenn Sie ein VPN verwenden, passiert dies nicht, da der Zensurmechanismus die Daten nicht lesen kann, da sie wie normaler Internetverkehr aussehen.

  Beste Seite zum Kaufen von TikTok-Followern und Likes

2.4 Welche Websites sind in China gesperrt?

Insgesamt werden in China über 8.000 Websites von der Great Firewall blockiert. Die Liste ist riesig und wächst mit Hunderten von mobilen Anwendungen. Einige der beliebtesten sind:

Webseiten Kategorie
Wikipedia Enzyklopädie
Twitter, Facebook, Instagram Sozialen Medien
Pinterest, Imgur, Flickr Bilder teilen
Netflix, Hulu, Prime Video OTT-Inhalte
WhatsApp, Discord, Viber, Telegram Ankündigungen
Vimeo, YouTube, Twitch Video teilen und streamen
Dropbox, OneDrive Datenaustausch
The Guardian, BBC, Hong Kong Free Press, WION, Medium Nachrichten Medien
Google, Bing, DuckDuckGo Suchmaschinen

Hier ist zu beachten, dass einige Websites in einigen Regionen gesperrt sind, während sie in anderen verfügbar sind. Bei Festivals und Veranstaltungen von nationaler Bedeutung ist die Zensur in vollem Gange, was oft zu einem generellen Verbot bisher zugelassener Anwendungen und Websites führt.

2.5 Sollte ich mein VPN die ganze Zeit eingeschaltet lassen?

Es liegt an dir. Ein VPN gibt Ihnen online eine Maskenidentität und Zugriff auf den zensierten Teil des Webs. In einem Land wie China, in dem Internetbeschränkungen gedeihen, ist es keine schlechte Idee, Ihr VPN die ganze Zeit eingeschaltet zu lassen.

Es kann jedoch Fälle geben, in denen dies eher ein Hindernis als eine Bequemlichkeit darstellt; hier ziehst du die linie. Ein VPN-Server verlangsamt sich oder funktioniert bei einigen Apps oder Websites nicht richtig. In diesen Zeiten ist es besser, es auszuschalten.

2.6 Was sind die besten VPN-Protokolle?

Das beste verfügbare VPN-Protokoll ist standardmäßig konfiguriert. Sie können zu den Einstellungen gehen, um sie manuell zu ändern.

  • OpenVPN
  • IPsec
  • IKEv2
  • WireGuard
  • SSTP

Einige der Protokolle werden in verschiedenen Provinzen oft vorübergehend oder dauerhaft verboten. Sie können dies überprüfen, indem Sie sich mit einem anderen Server verbinden, bevor Sie zu den Einstellungen gehen, um das Protokoll zu ändern.

2.7 Wie verwende ich ein VPN in China?

Die Verwendung eines VPN in China ist einfach, da moderne Apps alles für Sie konfigurieren. Drücken Sie einfach eine Taste in der VPN-App, um eine Verbindung mit ihren sicheren Servern zu aktivieren / deaktivieren. So richten Sie ein VPN ein.

  • Melden Sie sich für einen der oben genannten VPN-Dienste an. Sie können die Testversion jederzeit mit einer Geld-zurück-Garantie verwenden.
  • Installieren Sie die VPN-Dienst-App auf Ihrem Gerät und geben Sie Ihre Zugangsdaten ein.
  • Wählen Sie einen Server außerhalb Chinas, aber in einem nahegelegenen Land. Wir würden einen Server in Asien empfehlen, der dazu beitragen würde, Verbindungsverzögerungen zu minimieren, vorzugsweise Netflix und andere zu streamen.
  • Drücken oder klicken Sie auf die Schaltfläche Verbinden, um die VPN-Verbindung einzuschalten. Jetzt wird Ihr gesamter Internetverkehr über eine sichere verschlüsselte Verbindung geleitet.

2.8 Kann ich in China auf den Google Play Store zugreifen?

Der Play Store ist zusammen mit anderen Google-Diensten in China verboten. Keine App kann aus dem Play Store heruntergeladen werden, nicht einmal Ihre VPN-App. Wenn Sie also China besuchen, laden Sie am besten alle Ihre Apps herunter, bevor Sie in einem ostasiatischen Land landen. Wenn nichts anderes, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre VPN-App zum Laufen bringen, um auf den Play Store zuzugreifen.

In anderen Fällen, wenn Sie sich bereits im Land befinden, besteht die zweite Möglichkeit darin, die APK-Dateien über Websites von Drittanbietern zu beziehen. Es besteht ein zusätzliches Risiko von Viren und Malware. Dies ist ein Risiko, auf das Sie vorbereitet sein sollten.

2.9 Wie greife ich in China auf den iOS App Store zu?

Die gute Nachricht hier ist, dass der iOS App Store von Apple in China unter strikter Einhaltung der Zensurgesetze erlaubt ist. Erwarten Sie nicht, dass es VPN-Apps gibt, da China gegen Anti-Lizenzierungsanwendungen vorgeht. Kürzlich hat Apple gemäß Chinas neuer Verordnung über 30.000 Apps entfernt.

Der Zugriff auf verbotene Apps unter iOS besteht darin, die Region des Apple-Kontos in ein anderes Land zu ändern. Damit es jedoch funktioniert, müssen Sie eine Zahlung mit einer in diesem Land ansässigen Methode vornehmen. Sie können dies vermeiden, indem Sie für jedes Land eine Geschenkkarte kaufen und diese als Zahlung für Einkäufe im App Store verwenden.

2.10 Wie umgehen Sie die Great Firewall ohne VPN?

VPNs sind ideal für alle Ihre Internetnutzungsanforderungen, aber manchmal werden sie nicht benötigt. Im Allgemeinen erfordert das Durchsuchen und Abrufen von E-Mails überhaupt keine Aktivierung der VPN-App. Sie können diese für gelegentliche Web-Nutzung verwenden, ohne sich Gedanken über den Datenschutz machen zu müssen.

  • Tor
    Onion Router, abgekürzt Tor, ist ein verschlüsseltes Netzwerk, das Ihre Internetaktivitäten anonymisiert, um strenge Zensurgesetze und Blockaden zu umgehen. Sie bieten einen kostenlosen Tor-Browser an, der für alle wichtigen Plattformen verfügbar ist.
  • Lantern
    Ein weiteres Proxyware-Proxy-Tool basiert auf einem Peer-to-Peer-Netzwerk, um lokale Beschränkungen zu umgehen. Sie können die App sowohl für Mobilgeräte als auch für Computer herunterladen.

2.11 Kann ich ein kostenloses VPN in China verwenden?

Die Verwendung eines völlig kostenlosen VPNs birgt einige Risiken. Einige in China hergestellte VPN-Dienste wie TurboVPN können von den Behörden überwacht werden. Außerdem sind Sie ziemlich schnell am Dach der Funktionen angekommen.

  Dinge die Sie mit einem VPN tun können

Sie können Windscribe und Hotspot Shield verwenden, die zusätzlich zu den Abonnementplänen Premium-Funktionen mit einer Datenobergrenze bieten.

2.12 Kann ich über VPN auf soziale Medien zugreifen, ohne überwacht zu werden?

Was durch ein VPN geht, ist anonym und unmöglich zu erkennen, was bedeutet, dass die Firewall Sie nicht daran hindern kann, auf verbotene soziale Medien zuzugreifen. Dies gewährleistet jedoch nicht die umfassende Überwachung, die die Behörden für alle Social-Media-Websites eingeführt haben. Wenn Sie Inhalte veröffentlichen, die gegen chinesische Gesetze verstoßen, können Sie Probleme mit den Behörden bekommen. Stellen Sie sicher, dass Ihre gesamte persönliche Kommunikation im sicheren VPN-Tunnel bleibt.

2.13 Muss der VPN-Server in China sein?

Das Hosten eines Servers in China erfordert die Einhaltung der Gesetze des Landes. Mit den aufdringlichen Vorschriften, die den Zugriff auf alle Register vorschreiben, wird dies dem Hauptzweck eines VPNs entgegenwirken. Alle führenden VPN-Dienste haben keinen Server in China und sind intelligent im nahe gelegenen Hongkong auf den Philippinen stationiert, wo die Great Firewall nicht vorhanden ist. Stellen Sie eine Verbindung zu einem der Server in der Nähe her, um maximale Geschwindigkeit und minimale Verzögerung zu gewährleisten.

2.14 Wird China alle VPNs blockieren?

Auf dem Papier zerstreut China trotz diverser Medienberichte alle Gerüchte über ein generelles VPN-Verbot. Es gibt ständige Maßnahmen der Behörden wie Blacklisting von IP-Bereichen, DNS-Servern und Proxy-Servern für diverse VPN-Server, die etwas anderes sagen. Ihre Entfernung von Anti-Lizenzierungstools weckt kein Vertrauen in die offizielle Erklärung. VPN-Server werden von Zeit zu Zeit gesperrt, daher ist es wichtig, einen Backup-Server unter Ihren Favoriten in Reserve zu haben.

2.15 Was sind die besten VPN-Serverländer für China?

Als allgemeine Faustregel gilt, dass alle Länder rund um China mit geografischer Nähe die beste VPN-Verbindung mit minimalen Verzögerungen oder Verzögerungen bieten würden. Durch die Verbindung mit einem entsprechenden Land erhalten Sie auch Zugriff auf Netflix, Hulu und andere OTT-Bibliotheken in der Region. Sie können in diesen Ländern nach Servern suchen:

  • Hongkong
  • Südkorea
  • Singapur
  • Taiwan
  • Philippinen
  • Malaysia

2.16 Kann ich Netflix über VPN sehen?

Das Streamen von Netflix und anderen OTTs ist einfacher als Sie denken. VPN-Dienste bieten bis zu 30 Netflix-Bibliotheken ohne zusätzliche Kosten. Sie müssen sich bei Ihrem VPN-Dienst erkundigen, bevor Sie sich anmelden, um zu sehen, wie viele Bibliotheken dieser anbietet. Irland hat derzeit die meisten auf Netflix verfügbaren Titel, dicht gefolgt von Malaysia.

VPN Service
NordVPN
www.nordvpn.com



NordVPN
Review
Price: $11.95 $3.71/month
Servers: 5500+ in 59 countries
Simultaneous connections: 6
Jurisdiction: Panama
Payment: PayPal, AmazonPay, Crypto, Google Pay, Klarna
Torrenting: OK
Unblocks US Netflix: Yes
Dedicated IP: $70/yr
TrustPilot Score: 4,7/5
Money-back: 30 days
Extra: Double VPN, Obfuscated servers
Visit NordVPN »
ExpressVPN
www.expressvpn.com



ExpressVPN
Review
Price: $12.95 $8.32/month
Servers: 3300+ in 94 countries
Simultaneous connections: 5
Jurisdiction: British Virgin Islands
Payment: PayPal, Crypto, AliPay, Klarna,
Torrenting: OK
Unblocks US Netflix: Yes
Dedicated IP: Not provided
TrustPilot Score: 4,7/5
Money-back: 30 days
Visit ExpressVPN »
CyberGhost
www.cyberghostvpn.com



CyberGhost
Review
Price: $11.99 $2.25/month
Servers: 6600+ in 89 coutrines
Simultaneous connections: 7
Jurisdiction: Romania
Payment: PayPal, Crypto
Torrenting: OK
Unblocks US Netflix: Yes
Dedicated IP: $51/yr
TrustPilot Score: 4,8/5
Money-back: 45 days
Visit CyberGhost »
Surfshark
www.surfshark.com



Surfshark
Price: $11.95 $2.49/month
Servers: 3200+ in 65 coutrines
Simultaneous connections: Unlimited
Jurisdiction: British Virgin Islands
Payment: PayPal, Crypto, Google Pay, Amazon Pay
Torrenting: OK
Unblocks US Netflix: Yes
Dedicated IP: Not provided
TrustPilot Score: 4,3/5
Money-back: 30 days
Visit Surfshark »
PureVPN
www.purevpn.com



PureVPN
Review
Price: $9.60 $3.33/month
Servers: 6500+ in 140 coutrines
Simultaneous connections: 10
Jurisdiction: Hong Kong
Payment: PayPal, Credit Cards
Torrenting: OK
Unblocks US Netflix: Yes
Dedicated IP: $35.88/yr
TrustPilot Score: 4,7/5
Money-back: 31 days
Visit PureVPN »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.